Nichts zu sehen, aber viel zu hören: Lärmschutzwände und die Einführung von KFZ-Audiosystemen.

Research output: Chapter in Book/Report/Conference proceedingChapterAcademic

Original languageGerman
Title of host publicationSenseAbility
Subtitle of host publicationMediale Praktiken des Sehens und Hörens
EditorsBeate Ochsner, Robert Stock
Place of PublicationBielefeld
PublisherTranscript
Pages189-205
Number of pages17
Publication statusPublished - 2016

Cite this

Bijsterveld, K. T. (2016). Nichts zu sehen, aber viel zu hören: Lärmschutzwände und die Einführung von KFZ-Audiosystemen. In B. Ochsner, & R. Stock (Eds.), SenseAbility: Mediale Praktiken des Sehens und Hörens (pp. 189-205). Transcript.