Anwendung der Ellipsometrie zur Untersuchung von Biomaterialien

H.C. Hemker, H.A.M. Andree, P.L.A. Giesen

    Research output: Contribution to journalArticleAcademicpeer-review

    74 Downloads (Pure)

    Abstract

    Im folgenden wird ein Überblick über die dynamische Ellipsometrie gegeben. Diese Meßtechnik wurde in unserem Labor entwickelt und ermöglicht es, die an eine Oberfläche adsorbierte Masse einer dünnen Schicht aus organischem Material kontinuierlich zu messen. Voraussetzung für die Anwendung dieser optischen Technik ist eine reflektierende Oberfläche. Auf dieser Fläche können mehrere Schichten übereinander »gestapelt« werden. Die Methode ist so sensitiv, daß einschichtige Lagen von Proteinen und Fetten leicht gemessen werden können. Genaue Messungen innerhalb kurzer Zeitfolgen (5-10 s) sind möglich.
    Original languageGerman
    Pages (from-to)71-76
    Number of pages6
    JournalHämostaseologie
    Volume10
    DOIs
    Publication statusPublished - 1990

    Cite this